Herzlich Willkommen

Unser Webshop ist für den «Portrait Modus» optimiert,
wir bitten Sie Ihr Mobilgerät zu drehen.
Herzlichen Dank!

Miss Moka Evolution Kaffeemaschine E.S.E.

Die Miss Moka Evolution ist eine hochwertige Maschine für die traditionell italienische Moka-Zubereitungsart. Dieses Kombimodell für E.S.E. Pads und losem Kaffeepulver garantiert höchsten Genuss und erschliesst Kaffeeliebhabern die ganze Welt der... mehr erfahren >>

  • : Privat, Büro
  • : Boiler
  • : nein
  • : nein
  • : nein
  • : nein
  • 91-01-01
  • : 1-2 Werktage
Preis: Fr. 29.00

inkl. 7.7% MwSt.

Lieferzeit 1-2 Werktage

Produktbeschrieb

Die Miss Moka Evolution ist eine hochwertige Maschine für die traditionell italienische Moka-Zubereitungsart. Dieses Kombimodell für E.S.E. Pads und losem Kaffeepulver garantiert höchsten Genuss und erschliesst Kaffeeliebhabern die ganze Welt der Portionenvielfalt.

Diese Kaffeemaschine wurde so konzipiert, dass mit einem einzelnen E.S.E. Pad bis zu zwei vorzügliche Espressi oder aber ein feiner Café Crème zubereitet werden können. Bei Verwendung einer geringeren Menge Wasser lässt sie zudem einen hervorragenden Ristretto entstehen.

Klein, handlich und einfach zu reinigen, findet die Miss Moka Evolution durch ihre Verwendung auf der Herdplatte in vielen Alltagsituationen Verwendung. So ist sie für die Zubereitung eines exzellenten italienischen Moka-Kaffees, als alltägliches Ritual, genauso geeignet, wie bei der gelegentlichen Verwendung während eines Ferienaufenthalts.

Die Miss Moka Evolution eröffnet qualitäts-, freiheits- und umweltbewussten Geniessern der schwarzen Tasse die ganze Vielfalt der 44 mm Kaffeeportionen nach E.S.E. Standard.

So gelingt der Kaffee mit der «Miss Moka Evolution» perfekt:

1.
Wasser bis unterhalb Überdruckventil einfüllen (niemals darüber)
2.
Sieb einlegen und Kaffeepad darauf positionieren
3.
Kanne zuschrauben und auf Herdplatte stellen
4.
Herdplatte auf mittlere Hitze einstellen (nicht höher)
5.
Sobald Kaffee gleichmässig fliesst: Kanne vom Herd nehmen
6.
Bald erfolgt das «blubbernde» Geräusch. Fertig!
7.
Unteren Teil der Kanne kurz mit nass-kaltem Tuch kühlen
8.
Kaffee eingiessen und heiss geniessen!
9.
Zum Schluss: Moka-Kanne heiss ausspülen (ohne Spülmittel)

Kundinnen und Kunden berichten uns zudem von diesen Erfahrungen/Tipps:

A)
Wasser vor dem Einfüllen in die Moka-Kanne im Wasserkocher aufheizen.
B)
Pad vorgängig etwas auflockern, gemäss Kredo der traditionellen Moka-Zubereitung: «Pulver nicht anpressen!» oder Café Crème Pads aufgrund ihres groben Mahlgrads verwenden

Wir von kaffeepads.ch freuen uns immer über persönliche Empfehlungen und raten im Sinne des E.S.E. Systems: Bitte selbst ausprobieren!

Weiterführende Links zu «Miss Moka Evolution Kaffeemaschine E.S.E.»:
Technische Daten
Abmessungen: B 7 x T 7 x H 15 cm
Anwendungsbereich: 44mm Einzelportionen E.S.E. Cialde oder loses Kaffeepulver
Dampfdüse: nein
Einsatzbereich: Privat, Büro
Farbe/Design: silbern und schwarz
Filter und Siebe: zwei verschiedene Filter mitgeliefert (für E.S.E. Pads / für loses Pulver)
Füllmenge: 60 ml (bis Ventil)
Garantiedauer: 24 Monate
Gehäuse: lebensmittelechte Aluminiumlegierung
Gewicht: 350 Gramm
Heisswasserausgabe: nein
Herd-Typen: Elektro und Gas (nicht für Induktion geeingnet)
Hergestellt in: China
Hersteller: Forever
Kaffeebrühsystem: Boiler
Manometer: nein
Mengenprogrammierung: nein
Service und Garantie: ASPON GmbH
Standby Automatik: nein
Hersteller
Die Moka-Kanne war früher Teil eines jeden italienischen Haushalts. Mehrmals täglich wurde damit der typische Moka-Kaffee zubereitet. Diese Zeiten sind noch nicht vorüber, denn die altehrwürdige Zubereitungsart ist wieder in aller Munde. Mit der Miss Moka Evolution existiert nun ein Kombimodell, mit dem sich dank eines E.S.E.-Einsatzes beste Kaffees zubereiten lassen.

Weitere Artikel von Forever >>